CodeMeter: Freischaltung prüfen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus fokus-gmbh-leipzig.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
Zeile 3: Zeile 3:
 
|style="width: 800px;"|  
 
|style="width: 800px;"|  
 
# Stellen Sie sicher, dass der entsprechende Dongle steckt.  
 
# Stellen Sie sicher, dass der entsprechende Dongle steckt.  
# Öffnen Sie das CodeMeter-Kontrollzentrum. Zu finden in der Taskleiste (grüner Kreis mit weißem C) oder unter folgendem Pfad: ''C:\Program Files (x86)\CodeMeter\Runtime\bin\CodeMeterCC.exe''
+
# Öffnen Sie das CodeMeter-Kontrollzentrum. Zu finden in der Taskleiste (grüner Kreis mit weißem C) oder unter folgendem Pfad: {{swFile|C:\Program Files (x86)\CodeMeter\Runtime\bin\CodeMeterCC.exe}}
# In der Liste des Codemeter-Kontrollzentrum sollten Sie Ihren Dongle sehen. → Drücken Sie auf die Schaltfläche ''WebAdmin''.
+
# In der Liste des Codemeter-Kontrollzentrum sollten Sie Ihren Dongle sehen. → Drücken Sie auf die Schaltfläche {{swKey|WebAdmin}}.
 
# Es erscheint folgendes Fenster im Browser.
 
# Es erscheint folgendes Fenster im Browser.
 
# Wählen Sie ''Inhalt'' bzw. ''Content'' und dann ''Lizenzen'' im Menü.
 
# Wählen Sie ''Inhalt'' bzw. ''Content'' und dann ''Lizenzen'' im Menü.

Version vom 1. Juli 2016, 12:04 Uhr

  1. Stellen Sie sicher, dass der entsprechende Dongle steckt.
  2. Öffnen Sie das CodeMeter-Kontrollzentrum. Zu finden in der Taskleiste (grüner Kreis mit weißem C) oder unter folgendem Pfad: C:\PROGRAM FILES (X86)\CODEMETER\RUNTIME\BIN\CODEMETERCC.EXE
  3. In der Liste des Codemeter-Kontrollzentrum sollten Sie Ihren Dongle sehen. → Drücken Sie auf die Schaltfläche WebAdmin.
  4. Es erscheint folgendes Fenster im Browser.
  5. Wählen Sie Inhalt bzw. Content und dann Lizenzen im Menü.

Die ersten beiden Spalten Product code und Name zeigen, welche Software auf dem Dongle registriert ist. Die Spalte “Verfallsdatum” bzw. “Expiration Time” zeigt evtl. ein Ablaufdatum.