Datenaustausch

Aus fokus-gmbh-leipzig.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

In metigo® MAP 4.0. gibt es unterschiedliche Methoden Daten auszutauschen. Für einmal vorgenommene Einstellungen haben Sie die Möglichkeit, diese zu speichern bzw. wieder abzurufen - unabhängig davon, wie Sie Ihre Daten ausgeben möchten.

� Beim ersten Aufruf eines Exportdialoges sieht man die aktuelle Anzeigeeinstellung des Projektes. Sie können aber auch eine gespeicherte Exporteinstellung als Standard deklarieren. Dazu rufen Sie im Dialog Einstellungen laden... auf.

Ein Kartierungsprojekt exportieren

Bildexport

DXF-/DWG-Export

Massenermittlung exportieren

GAEB-Export

GAEB-Schnittstellen sind zum elektronischen Austausch von Leistungsverzeichnissen entwickelt worden. Mit der Hilfe dieser Schnittstelle können Daten zwischen Unternehmen und ausschreibenden Stellen übermittelt werden.

Mit Betätigen des Menüpunktes GAEB-Export unter Projekt>Export>GAEB-Export öffnet sich ein Dialog. Mit diesem können Sie die zu exportierende Datei auswählen. Weiterhin können Sie diese Datei auch wieder zurücksetzen.

Die in den entsprechenden GAEB-Klassen kartierten Befunde und Maßnahmen werdne automatisch in die Kalkulation Ihrer Kosten übernommen. und können wieder als Ihrem Auftraggeber in Rechnung stellen.