Installation von metigo MAP 4.0

Aus fokus-gmbh-leipzig.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Supportbereich auf unserer Internetseite
metigo MAP ist durch einen Dongle gegen unrechtmäßige Benutzung geschützt. Der benötigte Dongle wird Ihnen nach Bestellung der Software postalisch zugestellt.
Wenn Sie eine neue Lizenz von metigo MAP erworben haben, sollten Sie sich auf der Support-Seite registrieren. Dort werden Ihnen die aktuelle Programmversion sowie Beispieldaten zum Download zur Verfügung gestellt.

Software Installation

Installationsdialog von metigo MAP.
Fehlermeldung: Der Dongle mit der richtigen Lizenz ist nicht angeschlossen.

Nachdem Sie den Dongle und Ihr Passwort für den Supporbereich erhalten haben, können Sie mit dem Installationsprozess beginnen.

  1. Loggen Sie sich in den Supportbereich ein, um die aktuelle Installations-CD herunterzuladen. Vergewissern Sie sich, dass Sie die richtige Version von metigo MAP herunterladen. Wenn Sie einen 64bit Computer besitzen und darauf ein 64-bit Windows Betriebssystem betreiben, laden Sie die 64bit Version herunter.
  2. Nach erfolgreich beendetem Download führen Sie die Datei per Doppelklick aus.
  3. Warten Sie bis die jeweiligen Installationsfenster erscheinen und folgen Sie den Anweisungen in den Dialogfenstern.
  4. Wählen Sie das Zielverzeichnis, um dort metigo MAP 4.0 zu installieren. Gehen Sie auf die Funktionstaste Ändern, wenn Sie ein anderes Verzeichnis wählen wollen. Bestätigen Sie das Zielverzeichnis mit Weiter, um die Installation fortzusetzen.
  5. Es folgt die Abfrage der Bezeichnung für den Programmordner. Bestätigen Sie den vorgeschlagenen Programmordner mit Weiter, um die Installation fortzusetzen.
  6. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, stecken Sie den Dongle an.
  7. Wenn Sie metigo MAP starten wollen, nutzen Sie die Verknüpfung auf dem Desktop Ihres Rechners oder gehen Sie in das Installationsverzeichnis von metigo MAP und starten Sie das Programm MAP40_X64.EXE. Erscheint die nachfolgende Fehlermeldung, überprüfen Sie bitte, ob Sie Ihren Dongle an der USB-Schnittstelle richtig befestigt haben.
  8. Wenn beim Starten von metigo MAP diese Fehlermeldung wiederholt erscheint, führen Sie die Installation CODEMETERRUNTIME32.EXE / CODEMETERRUNTIME64.EXE aus.

Installieren des Codemeter

Installationsdialog für den Dongle.

Um mit metigo MAP 4.0 arbeiten zu können, müssen Sie die Treibersoftware des Dongle installieren. Die Installation des Dongletreibers wird gewöhnlich gemeinsam mit der Softwareinstallation durchgeführt. Falls dies der Fall ist, müssen Sie den Treiber zusätzlich installieren.

  1. Dazu klicken Sie zunächst doppelt auf die Datei CODEMETERRUNTIME32.EXE / CODEMETERRUNTIME64.EXE. Drücken Sie auf Weiter im Eingangsdialogfenster. Der Lizenzfenster erscheint, lesen Sie die Bedingungen sorgfältig und stimmen Sie diesen zu.
  2. Im nächsten Dialogfenster wählen Sie ob nur Sie oder alle Nutzer Ihres Computers den Codemeter nutzen dürfen.
  3. Folgen Sie der Anleitung der folgenden Dialoge und bestätigen Sie mit Weiter bzw. Installieren. Schließen Sie die Installation des Codemeter mit Fertig stellen ab.
  4. Codermeter Treiber ist jetzt vollständig installiert und Sie können mit dem Starten von metigo MAP fortfahren. Viel Spaß dabei!

Pflegevertrag

Wir bieten Ihnen den Erwerb eines Pflegevertags an. Der Vorteil dieser Option ist,

  • dass Sie regelmäßig über Updates Ihres Programms informiert werden, die Ihnen im Supportbereich unserer Webseite zur Verfügung gestellt werden.
  • so haben Sie Zugang zu neuen Entwicklungen der Software und können diese in Ihren Projekten nutzen,
  • dass Sie über das Telefon Support erhalten,
  • dass Sie an der weiteren Entwicklung durch Vorschläge teilhaben können.

Sie profitieren somit zusätzlich von Neuerungen an der Software. Die Gebühr für den Pflegevertrag beträgt 10% des jetzigen Listenpreises pro Jahr.

Lizenzerneuerung

Wenn Ihr Pflegevertrag abgelaufen ist, folgen Sie bitte den folgenden Schritten, um sie zu erneuern.

  1. Bitte, öffnen Sie das Codemeter Kontrollzentrum und drücken Sie den Knopf Licence Update und folgen Sie der Anleitung.
  2. Wählen Sie Import license update und wählen Sie den Updatefile aus. Der erfolgreiche Import der verlängerten Lizenz wird bestätigt.

Falls Ihre Lizenz abgelaufen ist, und Sie keinen neuen Freischaltcode erhalten habe, wählen Sie Create licence request und folgen sie der Anleitung und schicken uns die so erzeugten Anfrage per Email.

Support

Man kann auf unterschiedliche Arten Unterstützung erhalten und Fehler melden:

  • zum Einstieg und Auffrischen stehen Ihnen zahlreiche Video-Tutorials zur Verfügung
  • im Supportbereich auf der Fokus-Webseite finden Sie aktuelle Versionen der Software, Updates und Dongletreiber sowie Handbücher und Übungsmaterial
  • unter Bug Tracker können Sie den Status und Arbeitsstand zuvor gemeldeter Fehler beobachten
  • der Marktplatz wurde eingerichtet, damit Sie dort Ihre eigenen Vorlagen hochladen können und so auch anderen Nutzern zur Verfügung stellen
  • über das Kontaktformular können Sie Ihre persönliche Anfrage stellen
  • Sie können uns auch eine Email schicken, in der Sie Fehler melden und uns Anregungen sowie andere Anfragen schicken
  • in dringenden Notfällen können Sie uns auch telefonisch von Mo-Fr. von 14:00 bis 17:00 (MEZ) erreichen und Ihre Frage stellen. Wir bemühen uns diese so schnell wie möglich zu beantworten.
Telefon: +49 (0) 341 2178469 (Sebastian Vetter)
eMail: support(at)fokus-gmbh-leipzig.de