Lupe

Aus fokus-gmbh-leipzig.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Datei:.png
Das Lupenfenster in metigo® 3D.

Die Lupe ist ein zusätzliches Fenster, das einen Detailbereich im Umfeld der aktuellen Mausposition im Messbild vergrößert anzeigt.

Mit dem Button 3DIconDisplay MagniWind.png Lupe aktivieren Sie das Ein- und Ausblenden der Lupe. Die Lupe erscheint als Fenster mit der vergrößerten Detailansicht Ihres Bildausschnittes.

Merke Merke: Den Vergrößerungsfaktor für die Lupe stellen Sie bei Projekt>Programmoptionen ein.

Wenn Sie für die Lupe den Vergrößerungsfaktor fest wählen, wird Ihnen die n-fache Vergrößerung zur Bildschirmanzeige 1:1 angezeigt. Wenn Sie den Vergrößerungsfaktor dynamisch wählen, wird immer die n-fache Vergrößerung der aktuellen Ansicht im Auswertefenster angezeigt.

Merke Merke: Den „Messmodus“ des Lupenfensters aktivieren Sie mit der „Strg“- Taste.

In Abhängigkeit des Zoomfaktors Ihrer Bildschirmanzeige können Sie das Fadenkreuz im Fenster der Lupe nur in einer gewissen Schrittweite über das Bild bewegen. Probieren Sie es aus! Wenn Sie mit dem Fadenkreuz Ihren Punkt genauer anzielen wollen, müssen Sie den „Messmodus“ des Lupenfensters mit der „Strg“-Taste aktivieren. Zielen Sie den zu messenden Punkt näherungsweise an und halten Sie dann die „Strg“-Taste Ihrer Tastatur gedrückt! Bewegen Sie jetzt Ihre Maus und achten Sie auf das Fadenkreuz im Lupenfenster. Zielen Sie mit dem Fadenkreuz auf Ihren Punkt und klicken Sie die linke Maustaste. Jetzt können Sie die „Strg“-Taste wieder freigeben und den nächsten Punkt anzielen.

Merke Merke: Die Größe des Lupenfensters können Sie sich beliebig einstellen.

In Abhängigkeit Ihrer Bildschirmauflösung und der von Ihnen gewählten Bildschirmaufteilung der Dialogfenster können Sie die Größe des Lupenfensters beliebig einstellen. Gehen Sie mit dem Mauszeiger auf den Rand bzw. die Ecke des Lupenfensters, mit der gedrückten linken Maustaste können Sie die Größe des Lupenfensters neu einstellen.